Im Auftrag des Tiefbau- und Vermessungsamts der Landeshauptstadt Wiesbaden durfte MySocialCity einen Bürgerdialog zum Thema „Radfahren in Wiesbaden“ durchführen. Dabei lag neben der Konzeption und Durchführung der Veranstaltung auch das Erscheinungsbild und die Kommunikation über digitale Kanäle in unserer Verantwortung.

Radfahren ist in Wiesbaden aufgrund der Historie der Stadt und der vorhandenen Infrastruktur ein problematisches und somit auch emotionales Thema. Im Zuge der Bürgerbeteiligung fand am 07. November dazu ein Workshop statt, über 80 Bürger und Bürgerinnen nahmen teil. Die Veranstaltung war wie ein Barcamp organisiert, d.h. die Teilnehmer konnten Ihre Themen selbst einbringen und dann in Gruppen diskutieren. Durch dieses hohes Maß an Beteiligung konnten eine ganze Reihe konkreter Ideen entwickelt werden, die nun der Stadt zur weiteren Prüfung vorliegen.